Einträge in workation planen
Wie halte ich meine Erfahrungen nach der Workation fest, um die nächste Workation noch besser zu machen?

Nach der Workation ist vor der Workation. Also hole dir als erstes das Feedback von deinen Teilnehmern ein. Bitte sie darum, konstruktives und offenes Feedback zu geben. Nur daran kannst du wachsen, und weißt später, was du bei der nächsten Workation anders machen solltest.

Umfragen sind ein effektives Werkzeug, um die wichtigsten Informationen für zukünftige Entscheidungen zu erhalten. Sie sind kostengünstig, flexibel und einfach.

Was sollte die Umfrage enthalten?

Weiterlesen
Steigerung der Produktivität, Motivation & Konzentration

Wenn man vorhat von einer neuen, fremden Location - wie einem exotischen Ort am Meer - zu arbeiten, mag es zunächst absurd erscheinen, dass man von dort produktiver und motivierter seiner Arbeit nachgehen kann. Schließlich kann diese neue Umgebung leicht ablenken, beispielsweise zum Schwimmen einladen oder ähnlich. Tatsächlich - und das berichten auch viele, die schon mal an einer Workation teilgenommen haben - nehmen Qualität und Quantität der Arbeit aber häufig deutlich zu. Man kann sich viel stärker auf ein Thema fokussieren an dem man arbeiten möchte. Wie kann das sein?

Weiterlesen
Workation und die 4 Ks der 21st Century Skills

Dass sich unsere Gesellschaft in einem tiefgreifenden Wandel befindet, ist längst kein Geheimnis mehr. Soziale Kommunikation, Arbeitsprozesse, Lernprozesse: All dies – und noch mehr – entwickelt sich in einer veränderten Form weiter. Unsere neue Zeit erfordert verbesserte Kompetenzen, wie zum Beispiel die Fähigkeit zur Kommunikation oder Kollaboration. In welcher Form eine Workation zum dem Erwerb oder der Vertiefung dieser Schlüsselqualifikationen beitragen kann, wollen wir uns in diesem Artikel näher ansehen. 

Weiterlesen
Das sind die potentiellen Teilnehmer deiner Workation

Du denkst eine Workation ist nur für digitale Nomaden und Freelancer geeignet? Für eine handvoll Menschen, eine kleine Nische und du es schwer haben wirst überhaupt genug Teilnehmer für deine Workation zu begeistern? In diesem Beitrag erfährst du, dass die Zielgruppe deutlich größer ist und eine Workation für die verschiedensten Personen geeignet ist. Entdecke das große Potenzial für dich.

Weiterlesen
Diese Hürden können bei deiner Workation Organisation entstehen

Teile die Aufgaben wenn möglich in kleine Einheiten auf, das ist einfacher und übersichtlicher zu händeln und man kann schnell kleinere Sachen abhaken. Das vermittelt das Gefühl für “ich habe etwas getan” und motiviert umso mehr, weiter zu machen.

Und es demotiviert dich und dein Team nicht, wenn du kleine Arbeitspakete abarbeiten musst, als wenn man zu große Arbeitsblöcke zu bearbeiten hat.

Weiterlesen
7 gute Gründe erst eine Community aufzubauen, danach eine Workation organisieren

Das Thema "Workation" wird immer populärer. Berufliche Weiterbildung in Kombination mit einem erholsamen Urlaub versprechen ein Erfolgskonzept zu werden. Bald findet sogar ein Online-Kongress zu diesem Thema statt. Wenn Du bisher noch nichts darüber weißt, solltest du diesen Artikel zum Anlass nehmen, dies zu ändern.

Weiterlesen